Franklin Methode für Reiter

Die Franklin Methode für Reiter

bequem im Home Office trainieren

Übungen für die Grundlagen des Reitens für Einsteiger aber auch für Fortgeschrittene!

 

Reiter haben oft mehrere kleine Baustellen, die sich meist nicht nur beim Reitunterricht beheben lassen, dafür benötigt es parallel zum Reiten ein Training zu hause.

Deswegen habe ich für Euch Übungen zusammengestellt, die natürlich nicht nur für Reiter gut sind, aber die speziellen Anforderungen des Reitens besonders berücksichtigen.
Nutze die Zeit für Übungen zuhause, damit Sitz und Einwirkung sich für das Reiten verbessern – und das ganz ohne Pferd!

 

 

Die Franklin Methode ist eine Bewegungspädagogik. Sie arbeitet mit Imagination, das heißt, Du bekommst Bilder mit auf den Weg, die es für Dich einfacher machen, die Übungen richtig und losgelassen auszuführen.
Bei der Franklin Methode geht es in erster Linie darum, die Qualität der Bewegung zu verbessern.
Folgende Themen stehen zur Verfügung:

Modul 1 – Die Füße

die Grundlage des Reiters

Die Füße spielen beim Reiten eine wesentliche Rolle. Federnde Fußgelenke sind eine Grundlage für einen ruhigen Sitz.

hier kommst Du direkt zum Online Training:

€15,50 – In den Warenkorb

Modul 2 – Das Knie beim Reiten-

Ein Multitalent

Das Knie bestimmt den Sitz des Reiters mit. Es ist das größte Gelenk des Körpers.

hier kommst Du direkt zum Online Training

€15,50 – In den Warenkorb

 

Modul 3 – Das Becken des Reiters-

Die goldene Mitte

Das Becken ist die Schaltzentrale des Reiters, der direkte Kontakt zum Pferd.
Eine geniale Verbindung!

 

Hier kommst Du direkt zum Onlinetraining

€18,50 – In den Warenkorb

 

Modul 4 – Die Schultern des Reiters –

Ein Bewegungskünstler

Die Schultern – kleine Bewegungen – große Wirkung!

 

Hier wird noch dran gearbeitet, aber bis zum 7.3. 2021 ist es fertig.

Hier eine kleine Vorschau für Euch

Für die Schnellentschlossenen: Die ersten Fünf Buchungen gibt es wieder zum halben Preis von 14,50 Euro !

 

 

Modul 5 – Die Hände und Arme – wird gerade überarbeitet